Praxis für Verhaltenstherapie

Diplom Psychologin
Ines Campagnolo
Psychologische Psychotherapeutin

Therapiemethoden

  • Verhaltenstherapie
  • Psychologische Schmerztherapie
  • Schematherapie
  • Körperorientierte Verfahren
Die Basis meiner Arbeit ist die Verhaltenstherapie.
Mit entsprechenden therapeutischen Interventionen sollen Ihre Denkweisen (Kognitionen), die Sie an bestimmte Verhaltensweisen binden, erkannt und verändert werden.

An Gedankenmuster und Grundhaltungen sind emotionale Erinnerungen sowie früh gelernte adaptive Muster gekoppelt, die Ihr heutiges Verständnis Ihres Lebens ausmachen.

Mittels spezieller therapeutischer Vorgehensweisen (z.B. Schematherapie) können solche frühen Muster erkannt und mit der derzeitigen Situation in Verbindung gebracht werden. Ein tieferes Verständnis für das eigene Lebenskonstrukt wird somit oftmals zugänglich und damit auch veränderbar. Körperorientierte Verfahren erleichtern hierbei die Offenlegung der Zusammenhänge und kommen entsprechend zum Einsatz.

Beratung

Manchmal bedarf es keiner ausführlichen Therapie, sondern es reichen einige wenige gezielte Beratungsgespräche zu einzelnen Themen wie z.B.:
  • Probleme am Arbeitsplatz
  • Konflikte mit Vorgesetzten
  • Partnerschaftskrisen
  • Burnout-Prophylaxe
  • Suche nach “Perspektivenwechsel”

© Ines Campagnolo | Praxis für Verhaltenstherapie | Erwinstraße 55 | 79102 Freiburg | Tel 0761 / 479 70 79